Informations-Fachportal 





_ zu Architektur, Wohnen, Bau- und Immobilienwesen _ in Deutschland, Österreich, Schweiz







Log-in



E-Mail Adresse



Kennwort
... vergessen?




oder zur Anmeldung »


Eine Anmeldung ist erforderlich, falls Sie:



  
per individuellem Newsletter bequem und kostenlos auf dem laufenden sein möchten - auch zur Erinnerung an von Ihnen vorgemerkte Termine



 
Ihre Fachveranstaltungen oder Fachnachrichten kostenlos publizieren wollen



 
Ihre fachliche Leistung auf dem Marktplatz darstellen möchten.



Krankenhäuser kranken an Energievergeudung


Tipps, fachlich allgemeine Hinweise


Di 02.02.2010


Wissenschaftler suchen nach Wegen, die Stromeffizienz von Kliniken grundlegend zu verbessern


Der Energieverbrauch in Krankenhäusern ist hoch. Wissenschaftler wollen nun alle Funktionsstellen im Krankenhaus untersuchen und ein neuartiges Instrument zum Energiesparen entwickeln. Damit beschäftigt sich das Forschungsprojekt "Krankenhaus plus", das mit 1,85 Millionen Euro vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie über vier Jahre gefördert.

Geleitet wird es von Prof. Christine Nickl-Weller, die an der TU Berlin das Fachgebiet "Entwerfen von Krankenhäusern und Bauten des Gesundheitswesens" lehrt. Das Vorhaben gehört zum 5. Energieforschungsprogramm der Bundesregierung, Schwerpunkt "Energieoptimiertes Bauen" (EnOB). Das Leitbild von EnOB ist das "Gebäude der Zukunft". Entwickelt werden sollen Bauten mit minimalem Primärenergiebedarf und hohem Nutzerkomfort - und das bei moderaten Investitions- und deutlich reduzierten Betriebskosten.

Einzugsgebiet:
Berlin
Berlin
Deutschland









Finden Sie diese Nachricht interessant?
- Sagen Sie es weiter ......



Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung und Rechte für die präsentierten Inhalte liegen ausschließlich beim Herausgeber.

© BauKalender 2007
Kontakt | Impressum | Presse